Zu Gast in Österreich – Freiwillige Feuerwehr Steinhöring am Feuerwehrball Bischofshofen

Pressemeldung

Datum: 25.03.2019

 

Zu Gast in Österreich – Freiwillige Feuerwehr Steinhöring am Feuerwehrball Bischofshofen

Der Feuerwehrball in Bischofshofen hat sich mittlerweile einen Namen erarbeitet und so ist es wenig verwunderlich, dass knapp 20 Feuerwehrler aus Steinhöring der Einladung der befreundeten Wehr folgten und den Österreichern am 19. Januar einen Besuch abstatteten. Die Kameraden aus dem Nachbarland verstanden es bestens, die Besucher mit Ansprachen, Musik, Tanz und einer Tombola zu unterhalten. Vorher wurden noch der umfangreiche Fuhrpark und das große Feuerwehrhaus mit seinen Übungsmöglichkeiten erkundet.

Die Gastgeber hatten sich wieder bestens um die Bewirtung der deutschen Abordnung gekümmert. Erster Vorsitzender Christian Schächer und erster Kommandant Toni Höfer bedankten sich für die Einladung und übergaben mit der Steinhöringer Mannschaft einen Meter selbstgefertigte Salamiwurst und ein Fassl Augustiner als Gastgeschenk an den Bischofshofener Kommandanten Hartmut Wetteskind, der sich sichtlich über die bayrischen Spezialitäten freute. In bewährter und bester Manier spielte die bekannte Wies´n-Band „Die Sumpfkröten“ ordentliche Blasmusik, österreichische Schlager und mit fortschreitender Zeit auch aktuelle Hits, so dass die Tanzfläche durch Jung und Alt immer gut besucht war.

Durch diese und viele weitere gegenseitige Einladungen pflegen die Feuerwehren Bischofshofen und Steinhöring diese grenzüberschreitende Freundschaft. So steht schon der nächste Termin für einen Besuch der Bischofshofener Feuerwehrler in Steinhöring fest. Höhepunkt wird im Sommer der Red Bull 400-Schanzenlauf. Hier gilt es, auf dem alles entscheidenden Stopp der Vierschanzentournee, die Paul-Außerleitner-Schanze, auf der sich sonst nur die Skiflugadler in der Gegenrichtung wagen, die 400 Meter bergauf zu laufen.

Bericht von Winney Gockel

Freiwillige Feuerwehr Steinhöring

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok